Password Safe (DE)

Hier kannst du Ideen zu Password Safe einbringen, aber auch Ideen von anderen bewerten. Trage dazu bei, dass Password Safe noch besser wird. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Bitte beachte, dass dies kein Bug-Tracking-Tool ist. Solltest du einen Bug gefunden haben, so melde diesen bitte per Ticket oder E-Mail an unser Support-Team.
  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback

393 results found

  1. Verschachtelung von Rollen

    Dass bestehende Rollen als Mitglieder von anderen Rollen definiert werden.

    69 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Password Benutzer,

    vielen Dank für den Vorschlag.

    Durch die Verschachtelung kommt es unter Umständen zu Endlos-Schleifen und dadurch besteht die Gefahr, dass aus Versehen User auf Passwörter berechtigt werden, auf die sie nicht berechtigt sein dürfen. Daher wurde seinerzeit bei der Entwicklung bewusst auf die Verschachtelung verzichtet.

    Wie ein User hier bereits richtig erwähnte, war uns in diesem Fall die Transparenz bzw. die damit verbundene erhöhte Sicherheit sehr wichtig.

    Beste Grüße

  2. Verknüpfen von mehreren URL-Benutzer-Passwort Kombinationen innerhalb eines Eintrages

    In Gewissen Szenarien kann es Sinn machen, in einem Passwort-Eintrag mehrere URL-Benutzer-Passwort Kombinationen zu hinterlegen.
    Beispiel: Ein Server hat zwei unterschiedliche Web-Logins (Admin & Root).
    Wenn man nun die beiden URLs, die beiden Benutzernamen und die beiden Passwörter in einem Eintrag verbindet und dann auf die Webseite navigiert, zeigt der SSO-Client nur jeweils die ersten Benutzername-Passwort Felder an.
    Sinnvoll wäre es, wenn man eine Verknüpfung zwischen URL und Benutzer/Passwort machen kann.
    Aktuell ist die einzige Lösung für jeden Benutzername inkl. Passwort einen eigenen Eintrag zu machen, auch wenn es der gleiche Server ist.
    Wir haben dadurch teilweise fünf Einträge anstatt…

    62 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    declined  ·  3 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  3. Schnittstelle zum RDP-Manager

    Eine Schnittstelle zum RDP-Mamanger wäre sinnvoll, da dieser einen wesentlich höheren Funktionsumfang hat und bietet als Passwordsafe, was die RDP-Verbindungen angeht. So gibt es zum Beispiel keine Möglichkeit die Sachen aus der Zwischenablage über einen Button in die RDP-Verbindung zu kopieren oder direkt einen Screenshot zu erstellen. Diese und viele weitere Funktionen fehlen. Ich sehe den RDP-Manager als Ergänzung und nicht als Konkurrenzprodukt zu Passwordsafe, da der PWS wie der name ja schon sagt grundsätzlich für die Verwaltung von Passwörtern und nicht von RDP-Verbindungen (in den Massen wie Administratoren sie benötigen) gedacht ist.

    46 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    6 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  4. Einheitliche Ansicht / einheitliches Design für alle Benutzer

    Egal ob Client oder Webaccess... es sollte möglich sein ein zentrales Layout zu definieren, damit alle User mit dem gleichen Layout arbeiten.

    Die aktuell konfigurierte Ansicht (zuletzt geändert, bearbeitet macht wenig sinn). An erster Stelle sollte immer die Beschreibung stehen.

    Wenn jeder das selbst pflegen muss (was viele nicht machen werden) fehlt einfach die Akzeptanz, weil es unübersichtlich wirkt.

    45 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  5. Schnellstartleiste

    In der alten V7 gab es eine Schnellstartleiste, damit war ein Zugriff auf die Einträge schnell und einfach möglich. Es wäre sehr wichtig, eine vergleichbare Möglichkeit in der V8 zu schaffen. Der SSO Agent wäre dafür ja geeignet. Ein Suchmöglichkeit würde da schon ernorm weiterhelfen. Der Wegfall der Schnellstartleiste wäre ein Grund gegen das neuen Produkt.

    33 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  6. Schnellzugriff aus V7

    In der Version 7 gibt es die Schnellzugriff Suche, welche standardmässig mit Ctrl+Q geöffnet und geschlossen werden kann.
    Es handelt sich dabei um ein kleines Suchfenster, welches immer im Vordergrund erscheint und die Volltextsuche über alle Datensätze erlaubt.
    Zusätzlich sollte es möglich sein, im Schnellzugriff per Tab in die Tabelle der Datensätze zu gelangen (in V7 nicht möglich) und diese mit den Pfeiltasten zu navigieren.

    Diese Funktion wäre enorm nützlich für alle Datensätze, welche nicht mit einer SSO-Anwendung verwendet werden (können). Vor allem im Zusammenhang mit das bereits bestehenden Tastenkürzeln (Ctrl+Alt+U/P/S/R)

    32 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  7. Import mit der verknüpfung Einer Organisationseinheit hinzufügen, ohne vorheriges anlegen

    wenn Passwörter in einer vorhanden Organisationseinheit importieren werden sollen und dazu in der Importdatei es eine eigene Spalte gibt mit dem Namen der Organisationseinheit dann sollte es eine Zuordnung geben: "Einer Organisationseinheit hinzufügen". Da bei Als Organisationseinheit anlegen und zuweisen, bei jedem Import immer eine neue Organisationseinheit angelegt wird und nicht wenn diese schon vorhanden ist, der Organisationseinheit einfach zugewiesen wird.

    29 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  8. Organisationseinheiten duplizieren

    Organisationseinheiten inklusive Unter-Organisationseinheiten duplizieren können. Rechte und Formulareinstellungen sollten übernommen werden.

    27 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  9. Admin mit zwei Passwörtern / Mehr Augen Prinzip

    Bei der Einrichtung muss man einen Administrator definieren der Vollzugriff auf die komplette Datenbank hat. Ist es denkbar, dass man bei der Erstkonfiguration den Admin optional mit zwei separaten Kennwörtern anlegen kann (IT-Mitarbeiter / Geschäftsführer)?

    25 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  10. Smartcard-Authentifizierung

    Smartcards sollten nicht nur als Multifaktor-Authentifizierung möglich sein sondern auch als Hauptauthentifizierung (anstatt einem Kennwort).

    25 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Nach aktueller Nachfrage im Fachbereich wird eseine Hauptauthentifizierung mit Smartcard anstatt eines Kennwortes nicht geben.
    Mit Smartcard verschlüsseln ist zu gefährlich. Wenn Smartcard kaputtgeht, sind die Passwörter verloren.
    Secrets mit einem Passwort verschlüsseln und diese mit Smartcard verschlüsseln, wäre möglich ist aber nicht gewollt, weil dann das Schlüsselmaterial auf der Platte der Clients liegen müsste was ein Angriffsvektor wäre.

  11. Benachrichtungen nicht zu erkennen

    Man sieht nicht, dass es neue Benachrichtigungen gibt und zusätzlich erhält man keine Desktopmeldung (wie bei der Offlinsynchronisation), z.B. bei einer Freigabeanfrage zum Bruch eines Siegels.
    Es wäre gut, wenn man unten im Taskleistensymbol (systray), sehen könnten das eine neue Banachrichtung da ist. Änlich wie bei Outlook, wenn man eine neue Mail bekommt.
    Dasselbe, wenn man direkt im Client ist. Hier wäre z.B. eine Eins über dem Modulnamen "Benachrichtungen" gut.

    24 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  12. Tastaturkürzel erweitern um beliebig nummerierte Felder einzutragen

    STRG+ ALT + P scheint das erste gefundene Passwortfeld einzutragen. Wir haben Datensätze mit mehreren Passwortfeldern.

    Eine Funktion STRG+ ALT + 1...0 um 10 definierte Felder eintragen zu können wäre grossartig.

    24 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Password Safe Benutzer,

    vielen Dank für diese Anregung. Im Moment planen wir nicht, diese Funktionalität zu integrieren. Das kann jedoch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal überdacht werden.

    Beste Grüße vom Produktteam,
    Daniel

  13. Speichern von Passwörtern über das Add-on (SSO-Modus)

    Derzeit funktioniert das automatische Speichern von Passwörtern nur im Server-Modus.Dies sollte auch im SSO-Modus funktionieren (zumindest wenn Autologin eingestellt ist, kann der Web-Client starten und automatisch angemeldet werden). Alternativ könnte der SSO-Client beim Add-on (im Server-Modus) für eine automatisch Anmeldung sorgen.

    24 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Password Safe Benutzer,

    vielen Dank für diese Anregung. Im Moment planen wir nicht, diese Funktionalität zu integrieren. Das kann jedoch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal überdacht werden.

    Beste Grüße vom Produktteam,
    Daniel

  14. WebClient Applikationen SSH und RDP verwenden

    Hallo Entwickler-Team,

    der WebClient wächst und gedeiht und wird immer besser.
    Die Akzeptanz dadurch ebenfalls und die Verwendung des FullClient wird weniger.

    Wenn man jetzt noch SSH-Sessions und RDP Session öffne könnte,
    wäre es der nächste Meilenstein.

    Viele Grüße
    Thorsten

    24 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Password Safe Benutzer,

    ich bin ungern der Überbringer von schlechten Nachrichten. Dieser Vorschlag wurde aber vom Produktteam abgelehnt da eine Umsetzung Einbußen bei der Sicherheit bedeuten würde.

    Beste Grüße vom Produktteam,
    Daniel

  15. Username beim WebViewer wählen können

    Es wäre gut wenn man den Usernamen, der in der HTML Datei steht, beim Erstellen wählen könnte.
    Zur Zeit steht immer der eigene Username drin.

    23 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Sonstiges  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Password Safe Benutzer,

    dies ist technisch nicht möglich. Ein WebViewer wird immer nur für den Benutzer erstellt, der ihn exportiert. Der Benutzer legt auch fest, welche Datensätze exportiert werden sollen.

    Alternativ kann natürlich ein WebViewer mit einem individuellen Passwort als dem des Benutzer gesichert werden. Anschließend kann der WebViewer dann Dritten mit den notwendigen Login-Informationen zur Verfügung gestellt werden.

    Beste Grüße vom Produktteam,
    Daniel

  16. Filter Tags - Standard "UND-Verknüpfung"

    Mitarbeiter und Kunden teilen die Meinung, dass der Standard für den Tag-Filter die "UND"- und nicht die "ODER"-Verknüpfung sein sollte, da man meist einen bestimmten Datensatz sucht, welcher alle entsprechenden Tags beinhalten solle. Dies ist deshalb ärgerlich, weil man regelmäßig auf "Filter leeren" klickt und der gesetzte Haken für "UND" damit auch verschwindet.

    22 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  17. Siegel - Vier-Augen-Prinzip auf für Freigabeberechtigte

    Folgendes Szenario:
    - Es gibt eine OU auf die eine Rolle berechtigt ist
    - In dieser OU gibt es einen Datensatz der für diese Rolle mit einem Siegel versehen werden soll
    - Für die Freigabe sollen mind. 2 User zustimmen müssen
    - Diese zwei User sollen aus derselben Rolle kommen für die die Versieglung besteht
    - Auch wenn die Freigabeberechtigten User auf das Passwort zugreifen wollen soll das Siegel gebrochen werden müssen

    Sprich egal welcher User das Passwort einsehen/verwenden soll brauch die Zustimmung eines weitere Users auch wenn der User selbst Freigabeberechtigt ist.

    22 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  18. Autologin und Offline Synchronisation

    Obwohl der Vorschlag eines anderen Benutzers hierzu abgelehnt wurde, bitte ich erneut um Review, ob es möglich ist, die derzeit erzwungene, aber vollkommen sinnfreie Eingabe des Benutzerpaßwortes für den Start des Offline Sync bei konfiguriertem Autologin für den angemeldeten Benutzer durch einen automatischen Mechanismus zu ersetzen. Wozu gibt es einen Autologin, wenn der Benutzer gezwungen wird, sein Paßwort einzugeben, nur um die volle Funktionalität des Produktes zu nutzen????

    Vielen Dank für Ihre Erwägung!

    Freundliche Grüße,
    Markus Ruppel

    21 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Password Safe Benutzer,

    es ist technisch leider nicht lösbar, ohne Einschnitte beim Thema Sicherheit zu machen.

    Der Autologin arbeitet nicht mit dem Passwort, sondern mit Ableitungen vom jeweiligen Benutzerschlüssel. Wir wollten das Passwort lokal nicht abspeichern, weder im Klartext noch verschlüsselt.

    Somit ist dem Client das Passwort nicht bekannt und muss daher vor einer Offline-Synchronisation noch einmal eingegeben werden.

    Beste Grüße vom Produktteam,
    Daniel

  19. Remote

    ZOOM-Einstellungen im RemoteClient von PWS: Im Windows Remote-Desktop-Client kann man die Zoomstufe für die Darstellung zwischen 50-300% bestimmen. Dies ist besonders wichtig bei der Verwendung von hochauflösenden Monitoren, z.B. 4k-Displays. Bei 100% ist ein Remotedesktop so klein, dass man die Schrift nur mit Lupe erkennen kann.
    BITTE BAUEN SIE EINE ZOOM-FUNKTION AUCH IN DEN VON PWS VERWENDETEN REMOTE-DESKTOP-CLIENT EIN!

    20 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Password Safe Benutzer,

    die Schnittstelle zur Steuerung der RDP Session unterstützt die Zoom-Funktion leider nicht. Daher sind wir gezwungen, diesen Vorschlag abzulehnen.

    Sollte es Anpassungen an der Schnittstelle geben, steht der Integration einer Zoom-Funktion nichts im Wege.

    Beste Grüße vom Produktteam,
    Daniel

  20. Integration eines FTP Clients

    Wie bereits Putty und RDP wäre es eine tolle Sache wenn man WINSCP oder Filezilla als FTP Client integrieren könnte. Beide Programme sind extrem unsicher was die Passwörter anbelangt. Bei Filezilla muss ich, nachdem Password Safe die Zugangsdaten eingegeben hat, den Server nur abspeichern und das Passwort wird im Base64 Format gespeichert. Eine unserer Abteilungen nutzt extrem viel FileZilla und würde sehr davon profitieren!

    18 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
← Previous 1 3 4 5 19 20
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base